Sie sind hier: Startseite » Referenzen

Referenzen

"Patientendaten" sind vertraulich, deshalb haben wir unsere Referenzen für Sie anonymisiert! Nach Rücksprache mit unseren Mandaten vermitteln wir Ihnen aber gerne die Kontaktdaten.

  • Die Alpha GmbH ist ein Spielwareneinzelhandel mit mehreren Filialen. Im Rahmen der Sanierung haben wir die hohen Kontokorrentverbindlichkeiten umgeschuldet und die Tilgungsleistung gestreckt. Zur Optimierung der Ergebnisse wurde eine Filiale aufgegeben.
  • Die Beta Metallbearbeitung GmbH & Co. KG ist auf die Zerspanung spezialisiert. Im Rahmen der Sanierung haben wir den Kontokorrentrahmen erweitert und die Tilgungsleistung gestreckt. Zur Optimierung der Ergebnisse wurden unwirtschaftliche Teile der Fertigung ausgelagert oder optimiert und nicht kostendeckende Preise angehoben.
  • Die Gamma Fashion GmbH ist ein Textileinzelhandel mit mehreren Filialen. Im Rahmen der Sanierung haben wir rechtzeitig die Insolvenz des Unternehmens eingeleitet und den Gesellschaftern eine Unternehmensfortführung ohne drückende Schuldenlast ermöglicht.
  • Die Delta Druckerei e.K. ist eine Druckerei. Im Rahmen der Sanierung haben wir die Finanzierung über neue Darlehen gesichert und Kosteneinsparungspotentiale im Gemeinkostenbereich erschlossen.
  • Die Epsilon Schlosserei ist metallbearbeitender Betrieb. Im Rahmen der Sanierung haben wir durch Umstrukturierung des Vermögens die Finanzierungskosten reduziert. Zur Optimierung der Ergebnisse wurde der Geschäftsbetrieb ausgeweitet, um über Kostendegressionseffekte die kritische Unternehmensgröße zu überspringen.
  • Das Zeta Baugeschäft ist ein Unternehmen der Tiefbaubranche. Im Rahmen der Sanierung haben wir rechtzeitig die Einstellung des Geschäftsbetriebs und die Liquidation des Unternehmens eingeleitet. Durch die Liquidation konnte das vorhandene Vermögen gerettet und ein weiterer Vermögensverzehr verhindert werden.
  • Die Eta GmbH ist ein Unternehmen aus dem Maschinenbau. Im Rahmen der Sanierung haben wir die hohen Kontokorrentverbindlichkeiten umgeschuldet. Den Senioren haben wir mit einem Konzept die Unternehmensübergabe an den Junior ermöglicht und somit eine Perspektive für die Fortführung des Unternehmens geschaffen.
  • Die Theta Sanitär ist ein Unternehmen des Sanitär-Heizung- und Klima Handwerks. Im Rahmen der Sanierung haben wir die Bankverbindlichkeiten eines Instituts vollständig umgeschuldet. Zur Verbesserung der Ergebnisse wurden der notwendige Stundenkostensatz und die optimale Betriebsgröße ermittelt.
  • Die Iota GmbH ist ein Unternehmen aus der Branche Messebau. Im Rahmen der Sanierung haben wir ein Kalkulationsschema entwickelt, um in defizitären Bereichen kostendeckende Preise zu erzielen.
  • Die Kappa Bedachungs GmbH ist ein Unternehmen aus dem Dachdeckerhandwerk. Im Rahmen der Sanierung haben wir die hohen Kontokorrentverbindlichkeiten umgeschuldet und mit den Lieferanten einen Zahlungsplan vereinbart. Zur Optimierung der Ergebnisse wurden unwirtschaftliche Arbeiten fremdvergeben und Arbeitsabläufe verbessert.
  • Die Lambda Spritzguss ist ein Unternehmen der Kunststoffverarbeitung. Im Rahmen der Sanierung haben wir eine Tilgungsaussetzung erzielt und mit den Gläubigern einen Zahlungsplan vereinbart. Zur Optimierung der Ergebnisse wurden unwirtschaftliche Teile zurückgegeben, Fertigungsabläufe verbessert und nicht kostendeckende Preise angehoben.
  • Die My GmbH ist ein großes Architekturbüro mit mehreren Standorten. Im Rahmen der Sanierung haben wir mehrere Standorte zusammengefasst und weitere Einsparungspotentiale im Gemeinkostenbereich realisiert um das Ergebnis zu verbessern.
  • Die Ny GmbH ist ein Automatenaufsteller. Im Rahmen der Sanierung haben wir die gesamte Finanzierung umgeschuldet und dadurch eine deutliche Zinsersparnis realisiert. Zur Entschuldung haben wir den Verkauf bestimmter Immobilien angeregt.
  • Die Xi & Partner GmbH ist ein Unternehmen der Möbelbranche. Im Rahmen der Sanierung haben wir durch Verhandlungsunterstützung den Ausstieg des Partners ermöglicht, eine Neufinanzierung erreicht und dadurch das Unternehmen vor der drohenden Insolvenz gerettet.
  • Die Omikron motive ist ein Unternehmen der Werbebranche. Im Rahmen der Sanierung haben wir rechtzeitig die Insolvenz des Unternehmens eingeleitet und dem Unternehmer eine Unternehmensfortführung ohne drückende Schuldenlast ermöglicht.
  • Die Wäsche Pi GmbH ist ein Textilhersteller. Im Rahmen der Sanierung haben wir günstige Sanierungszinsen und eine Tilgungsaussetzung erzielt. Zur Optimierung der Ergebnisse wurden unwirtschaftlich hergestellte Produkte fremdbezogen, Einsparungspotentiale im Einkauf realisiert und nicht kostendeckende Preise angehoben.
  • Die Rho Systemtechnik ist ein Unternehmen der Metallbearbeitung mit zwei Standorten. Im Rahmen der Sanierung haben wir die hohen Kontokorrentverbindlichkeiten umgeschuldet und zusätzliche Darlehen aufgenommen. Zur Optimierung der Ergebnisse wurde der unwirtschaftliche Standort geschlossen.
  • Die Sigma Systemtechnik ist ein Unternehmen der Metallbearbeitung. Im Rahmen der Sanierung konnten zusätzliche Darlehen aufgenommen werden. Zur Optimierung der Ergebnisse wurde der Standort des Unternehmens verlagert und der Geschäftsbetrieb ausgeweitet, um über Kostendegressionseffekte die kritische Unternehmensgröße zu überspringen.
  • Die Tau & Tau GbR ist im Wein- Groß- und Einzelhandelsgeschäft sowie in der Gastronomie tätig. Zur Optimierung der Ergebnisse wurde die Gastronomie stark verkleinert und der Geschäftsbetrieb Großhandel ausgeweitet.
  • Die Modetreff Phi GmbH ist ein Textileinzelhandel mit mehreren Filialen. Im Rahmen der Sanierung haben wir die hohen Kontokorrentverbindlichkeiten umgeschuldet und zusätzliche Darlehen aufgenommen. Zur Optimierung der Ergebnisse wurde eine unwirtschaftliche Filiale geschlossen.
  • Die Chi Musik ist ein Einzelhandel und Versandhandelsunternehmen für Musikalien. Im Rahmen der Sanierung haben wir die hohen Kontokorrentverbindlichkeiten umgeschuldet. Zur Optimierung der Ergebnisse wurde eine Konzentration der Vertriebsaktivitäten auf den Versandhandel für bestimmte Zielgruppen festgelegt.
  • Die Psi Metalltechnik ist metallbearbeitender Betrieb. Im Rahmen der Sanierung haben wir durch Umstrukturierung des Vermögens die Finanzierungskosten reduziert. Zur Optimierung der Ergebnisse wurden der Geschäftsbetrieb ausgeweitet, um über Kostendegressionseffekte die kritische Unternehmensgröße zu überspringen.
  • Die Omega Baugeschäft GmbH ist ein Unternehmen der Tiefbaubranche. Dem Senioren haben wir mit einem Nachfolgekonzept die Unternehmensübergabe an den Junior ermöglicht und diesem mit der Finanzierung eine Perspektive für die Fortführung des Unternehmens gegeben.
  • Wir haben uns auf die Restrukturierung und Sanierung von kleinen inhabergeführten Unternehmen spezialisiert.

  • Unser Ziel ist eine nachhaltige Ergebnisverbesserung und Liquiditätssicherung bei unseren Mandanten.

  • Für inhabergeführte Unternehmen haben wir spezielle Verfahren zur Ertragssteigerung und Liquiditätssicherung entwickelt, die schnell und garantiert wirken.